Einleitung

Bedingt durch die andauernde Corona Gesundheits- und Wirtschaftskrise besteht in der Gesellschaft die Sehnsucht nach einem „Zurück zur Normalität“. Es ist aber zwischenzeitlich klar, dass der Zustand, der vor der Krise herrschte, nicht mehr herstellbar ist. Ein „New Normal“, oder besser ein „Next Normal“, welchem weitere Entwicklungsphasen folgen müssen, ist zu gestalten.

Projektorientierte Unternehmen und deren Führungskräfte sind aktuell mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Krisen von Projekten und/oder des Unternehmens, radikale Veränderungen von Geschäftsmodellen und Organisationsmodellen verunsichern Führungskräfte. Es wird erkannt, dass ein neues Mindset sowie zusätzliche Kompetenzen gefordert sind.

Inhalte

Wie führt man in der Krise und wie gestaltet man das „Next Normal“ des Unternehmens bzw. von Projekten? Diese und weitere Fragen beantworten Roland und Lorenz Gareis in Ihrem aktuellen Fachbeitrag zum Thema "Führungskraft in der Krise!?".

Sandra Chini (Chief People & Organisation Officer) und Gina Polossek (People & Culture Manager) zeigen anhand der Fallstudie "MAM Baby - Embracing the Next Normal" welche Herausforderungen die globale Corona-Krise für das österreichische Familienunternehmen MAM Baby mit sich brachte. Ein spannender Ein- und Ausblick in die Entwicklungsphasen des Weltmarkführers.

Interesse geweckt?

Bitte füllen Sie das nachstehende Formular aus. Wir senden Ihnen den Link zum Download gerne per E-Mail zu. 

 
 
Share
Über den Autor

Roland & Lorenz Gareis

Managing Director, RGC